1852 Delikatessen Manufaktur

Dunkel Sommer
Juni 26, 2019
Veety Bayrisch Vegan
Juli 7, 2019

!Werbung!

Die 1852 Delikatessen Manufaktur Schwarz-Cranz blickt auf über 160 Jahre Firmengeschichte zurück. Wer schon solange in dieser Branche tätig ist muss wissen was gut ist. Ein Experten Team in Sachen Hausmannskost greift auf einen Erfahrungsschatz aus 160 Jahren Metzgertraditon zurück und kreiiert so leckere Gerichte. Der Anspruch ist eine Delikatesse die nach selbstgemachter Hausmannskost schmeckt. Und ich finde das ist hier absolut gelungen.

Der Erbseneintopf hat uns absolut überzeugt. Der Eintopf ist super cremig, gut gewürzt und es sind einige Erbsen enthalten die noch richtig Biss haben. Sehr überrascht waren wir vom hohen Fleischanteil dieser besteht aus Rindfleisch, Truthan-, und Hähnchenfleisch. Die Kombination aus cremig, bissfesten Erbsen und der rauchigen Fleischeinlage machen den rustikalen Eintopf so richtig rund. Und es schmeckt wie selbstgemacht.

Auch Chili Con Carne von 1852 durften wir testen und auch das war sehr lecker. Es hätte natürlich vollkommen gereicht das Chili zu erwärmen und zu löffeln. Vielleicht noch mit ein bisschen Brot dazu das man am Ende auch die ganze Soße aufbekommt. Doch wir haben daraus einfach ein ganzes Menü gezaubert. Der Reis war auch bereits fertig und musste nur erwärmt werden, und die meiste arbeit hat da wohl eher der Salat gemacht. Und schon hatte man in 10 Minuten ein komplettes sättigendes Menü das auch noch richtig gut geschmeckt hat.

Das Chili hat einen sehr hohen Fleischanteil und ist auch eher sämig, große Gemüsestücke findet man wenige. Die Würze ist gut abgestimmt, auch für Gaumen die es nicht scharf mögen gut geeignet.

Die Manufaktur stellt neben Eintöpfen, Traditionellen Gerichten und Internationalen Gerichten auch Soßen her. Wer neugierig geworden ist schaut doch einfach mal bei 1852 vorbei.

Danke an die Firma Schwarz-Cranz für diesen leckeren Produkttest und die Berreitstellung der Produkte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.