Basen-Pulver von My Green Health

The HEART Guy – Staffel 1
September 10, 2017
Temporäres Tattoo Team Braut / Braut roségold
September 11, 2017

Ich greife gerne auf Basenprodukte zurück um den Körper zu entsäuern oder vor übersäuerung zu schützen.

Da bot es sich an dieses Produkt zu testen. Preislich ist das Produkt schon im höheren Preissegment angesiedelt.

Das Basen-Pulver von My Green Health befindet sich in einer kleinen Dose mit 110g Inhalt ein kleiner Dosierlöffel ist mit dabei.

Das Pulver besteht aus Kaliumcitrat, Magnesiumcitrat, Zinkcitrat, Dextros, Orangen Fruchtpulver, Aroma, Zitronensäure und Süßungsmittel.

Die Tägliche Verzehrmenge von 3,5g (ein gestrichener Meßlöffel) in 250ml Wasser aufgelöst darf nicht überschritten werden.

Geschmacklich erinnert es an stark verdünnte Orangen Limonade, für mich persönlich könnte es etwas intensiver schmecken.

Das Pulver lässt sich einigermaßen gut auflösen teilweise flockt es etwas aus und man muss mehrfach umrühren. Bei mir hat es bei akutem Sodbrennen geholfen.

 

  Das vorgestellte Produkt wurde zum vergünstigten Kaufpreis und bedingungslos erworben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.