Bugerpresse von Kimi´s Kitchen

Hanfnüsse FitVita
Hanfnüsse von FitVita
September 9, 2017
Detox Tee Lemon slim von Vigera
Detox Tee Lemon slim von Vigera
September 9, 2017
Burgerpresse

Wir hatten Burger-Hunger also haben ich die Burgerpresse von Kimi´s Kitchen ausprobiert. Die Verpackung ist ansprechend gestaltet mit einer kurzen Anleitung bedruckt.

Mit dieser Presse lassen sich 3 verschiedene Burger-Varianten herstellen, ein großer Patty, ein Mini-Burger sowie einen Stuffed-Burger (gefüllter Burger).

Die Presse ist sehr handlich und lässt sich auch gut ineinander verstauen. Die Mini-Burgerform besteht aus zwei Teilen der Form selbst und einem herausnehmbaren Boden diesen kann man sehr gut im Deckel der Presse verstauen. Die große Patty Form besteht aus einem Ring und herausnehmbaren Boden, der Deckel ist sehr gut um den Patty zu pressen, der Deckelboden lässt sich abdrehen, dadurch kommt ein schmalerer Boden zum vorschein damit lassen sich die vertiefungen für den Stuffed-Burger gut formen.

Für mich war es das erstemal das ich eine Burgerpresse benutzt habe, und muss schon sagen das diese sehr praktisch ist, auch die Pattys werden sehr gleichmäßig. Ich habe ein bisschen rumprobiert und musste feststellen am besten lässt sich das Fleisch wieder aus der Form lösen wenn diese geölt oder angefeuchtet wird.

Man kann große schwere Pattys herstellen, oder man kann sich die Fleischmenge abwiegen das man für jeden die selbe Menge hat und damit schmale Patty´s formen. Für die Stuffed-Burger kommt die höhe der Form aber genau richtig um diese ordentlich zu füllen und zu verschließen.

Die Formen lassen sich leicht reinigen und sind Spülmaschinen geeignet. Das Set besteht aus 6 Einzelteilen sowie 60 Blatt Wachspapier um die Patty´s nach dem pressen gut ablegen zu können.

Viel Spaß beim ausprobieren.

 

Das vorgestellte Produkt wurde zum vergünstigten Kaufpreis und bedingungslos erworben.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.