Der kleine Teeladen zum Glück von Manuela Inusa

muskanadent Lippenpflege
Januar 24, 2018
Sieben Minuten nach Mitternacht von Patrick Ness, Siobhan Dowd
Januar 27, 2018

Laurie ist Anfang 30 betreibt einen kleinen Teelade  in der Valerie Lane und ist schon lange Single. Und seit einem halben Jahr ist sie in Barry verliebt, ihren Teelieferanten. Sie sehnt jeden Woche den Tag herbei, an dem Barry ihr die Wochenlieferung bringt. Doch so richtig kommt sie ihm nicht näher.

Ihre Freundinen, die Ladenbesitzerinnen aus der Valerie Lane, treffen sich einmal die Woche bei ihr zum Teekränzchen. Als sie Laurie in Sachen Beziehung auf die Sprünge helfen wollen, erzählt sie ihnen das erstemal von ihren Gefühlen für Barry. Die Freundinnen helfen alle auf ihre Weise Laurie und Barry zusammen zu bringen, und als die ersten Hürden genommen sind, läuft es auch von ganz alleine.

Doch so ganz schlau wird  Laurie aus Barry nicht, hat er die selben Gefühle, oder will er nur Freundschaft? Und dann taucht noch der Ex-Mann von Laurie auf der einigen trubel in die ganze Geschichte bringt.

Schöne gut zu lesende Geschichte die lust auf das nächste Buch macht. 🙂 Vorallem die Geschichten die sich um Valerie, die Namensgeberin der Straße ranken sind sehr interessant.

 

Das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.