Veety Bayrisch Vegan
Juli 7, 2019
Kräutermax Aloe Vera Duschgel
Juli 31, 2019

!Werbung!

Voll Gemüse! Gebackene Gemüsesnacks das sind Guzinos.

Die Guzinos gibt es in drei Sorten Tomate, Paprika und Bunte Ernte. Um ein Kilo Guzinos herzustellen werden 3,2 kg sonnengereiftes Gemüse verwendet. Der Anbau, die Ernte und die Verarbeitung erfolgen alle aus einer Hand und das beste hier sind keine Sachen drin, die da nicht rein gehören.

Die Sticks bestehen aus dem Gemüse je nach Sorte, und sonst kommt nur Erbsenprotein, Kartoffelpüree, natives Olivenöl extra, Meersalz, Johannisbrotkernmehl hinein. Und durch das Backen sind sie schön kross und absolut nicht fett.

Beim öffnen der Packungen strömt einem der leckere Geruch von gebackenem Gemüse entgegen Yummy. Diese enthalten 60g das entspricht eine Menge von 9 – 11 Sticks. Die Sticks sind super cross und entfalten ihr Aroma erst so richtig beim kauen.

Wer gerne Grissini iss hat hier die gesündere Alternative, die Sticks eigenen sich auch hervorragend zum dippen. Dadurch das sie Wiederverschließbar sind kann man sie super mitnehmen, und bleiben frisch. Auch eignen sie sich für einen netten Netflix Abend zu zweit ala Susi & Strolch 😉

Guzinos kann man bei Amazon, Ebay und Kokku, Protein-Projekt, und alles- vegetarisch kaufen.

Danke an Guzinos das ich die leckeren Sticks testen durfte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.